Die Elektrische Zigarette vor dem Aus!

Die liebe EU entscheidet mal wieder in Sinne einer Diktatur!

Sie verbietet den Verkauf von elektrischen Zigaretten und Liquids so wie es heute funktioniert. Und dies unter dem Vorwand zum Schutz der Gesundheit.

Völliger Blödsinn, sorry, es ist bewiesen, dass elektrisches Dampfen erheblich weniger schädlich ist, als Rauchen! Nikotin wird nun unter das Arzneimittelgesetz gestellt was wiederum völlig unsinnig ist. Ein Arzneimittel muss in irgendeiner Art und Weise bei irgendeiner Krankheit helfen. Nikotin ist ein Sucht-/Genussmittel und passt da niemals hin.

Tatsache ist, dass die WHO, Tabak- und Pharmalobby sowie die Staaten Mehreinahmen schwinden sehen und die EU den Hampelmann für die Mächtigen spielt.

Der Mensch hat Anrecht auf Genussmittel, Rauchen und Alkohol werden auch nicht verboten oder per Apotheke verkauft.

Wo bleibt da die angebliche demokratische Einstellung der EU?!

 

Mit Dampfen kommt man nicht unbedingt vom Rauchen weg, aber seit ich dampfe und nicht mehr rauche, habe ich wieder eine Lungenfunktion von 100% gegenüber 45% vor 2 Jahren und so ergeht es vielen. Somit sparen wir Dampfer den Krankenkassen viel Geld. Dass die Liquid Gift und weiss ich was noch alles enthalten, ist völliger Schwachsinn. Eine Probe aus China war bedenklich, nun sind es plötzlich alle. Einem Bastler in den USA hat es das Gerät um den Kiefer gewickelt. Es ist explodiert, kein Wunder wenn man sieht was der Kerl da selbst entwickelt hat, nun sind plötzlich alle Geräte gefährlich.

Toyota und andere Fahrzeuge werden trotz Rückrufaktionen weiterhin erlaubt zu verkaufen, da sehe ich die grössere Gefahr.

Aber wenn man sieht wie die Presse eine neue Hetzkampagne gegen uns Dampfer gestartet hat, kann man sich vorstellen wer dahinter steckt und dies mit immensen finanziellen Mittel und Machtausübung.

 

Fazit; wenn es ums liebe Geld geht, werden plötzlich harmlose Artikel zu Gesundheitsrisiken 1. Klasse. Dann werden plötzlich bei Benutzung solcher Geräte alle Drogenabhängig und kriminell. Traurig aber wahr!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0